Die Ostendis Bewerbung

Die moderne Form der Bewerbung

Die kostenlosen Ostendis Bewerbungen besitzen die Form
einer individuell gestalteten Website. Wer sich mit Ostendis
bewirbt, setzt auf Qualität, Übersichtlichkeit und Individualität.

Neben den klassischen Elementen, wie Anschreiben,
Lebenslauf, Dritte Seite und Zeugnisse, können Sie Ihre
Ostendis Bewerbung zudem mit Ihrer Unterschrift, mit eigenen
Fotogalerien sowie mit Video- und Audiodateien bereichern -
ganz einfach.

Ostendis Bewerbungen - auch etwas fürs Auge

Sie können jeder Ihrer Bewerbungen ein eigenes Gesicht geben. Wählen Sie aus verschiedenen Layout-Vorlagen, Schriften, Hintergrundfarben und Stimmungsbildern die passende Kombination aus. Sie haben dabei sogar die Möglichkeit, eigene Stimmungsbilder hochzuladen. Damit verleihen Sie Ihren Bewerbungen eine noch persönlichere Note.


Nie bei null beginnen

Wählen Sie eine Ihrer bereits erstellten Bewerbungen als Vorlage für Ihre nächste Bewerbung aus. Passen Sie diese in einem weiteren Schritt gezielt auf die neue Stellenausschreibung an. Bei jedem Schritt Ihrer Bewerbung werden Sie durch den Bewerbungsassistenten mit wertvollen Tipps und Formulierungsvorschlägen unterstützt. Der Ostendis Bewerbungsratgeber unter www.bewerbungsratgeber.ch informiert Sie zudem über wichtige Themen rund ums Bewerben.


Vergleich mit anderen Formen der Bewerbung

Mit Ostendis sparen Sie im Vergleich zur klassischen Papierbewerbung eine Menge Zeit und Geld, denn Ostendis ist komplett kostenlos!

Ostendis Bewerbungen sind im Vergleich zu E-Mail-Bewerbungen viel attraktiver und für den Bewerbungsempfänger schneller zu überblicken. Mit wenigen Mausklicks kann er durch Ihre Bewerbung navigieren und muss nicht - wie bei einer E-Mail-Bewerbung - Anhänge umständlich öffnen und schliessen. Wer sich per E-Mail bewirbt, erliegt viel häufiger der Verführung zu unpersönlichen Massenbewerbungen. Mit Ostendis bewerben Sie sich immer individuell und gezielt.

Statische Bewerberprofile, wie sie häufig im Internet angeboten werden, pressen den Bewerber meist in ein starres Schema und können sehr schnell veralten. Zudem bleibt der Datenschutz dabei oft auf der Strecke. Ganz anders bei Ostendis: Nur Sie und der Bewerbungsempfänger erhalten Zugriff auf Ihre Bewerbung. Ihre Ostendis Bewerbungen sind niemals mit einer Suchmaschine wie z.B. Google zu finden.


Online-Bewerbungen werden immer beliebter


Nach einer aktuellen Studie von monster.ch bewerben sich in der Schweiz immer mehr Personen via Internet. Immer mehr Arbeitgeber verlangen in ihren Stellenausschreibungen explizit nach Online-Bewerbungen, da diese den administrativen Aufwand und die Kosten deutlich reduzieren.